Reflexzonen Achtsamkeitreflex-balance - REFLEXZONEN Landkarten der GesundheitReflexzonen
Landkarten der Gesundheit

nach Ewald Kliegel
 Therapie, professionelle Wellness und die Weisheit des Körpers  


Meine Bücher

Ewald Kliegel: Reflexzonen easy - Selbsthilfe sofort bei vielen Beschwerden, ISBN 978-3-89060-647-7, Neue Erde Verlag, 2014Ewald Kliegel: Reflexzonen easy - Selbsthilfe sofort bei vielen Beschwerden, ISBN 978-3-89060-647-7, Neue Erde Verlag, 2014

Reflexzonen und Organsprache Ewald Kliegel Gute Nacht Geschichten mit den Organen dazu ist eine Tafel erhältlich Reflexzonen und Organsprache - die anschauliche Tafel von Ewald Kliegel zu den Gute Nacht Geschichten mit den Organen
Reflexzonen und Organsprache - Gute Nacht Geschichten mit den Organen Ewald Kliegel

Ewald Kliegel: Reflexzonen Tafeln - 5 farbige Tafeln mit 16-seitigem Begleitheft, in Mappe, Din A5 ISBN 978-3-89060-473-2 Neue Erde Verlag
Ewald Kliegel: Reflexzonen easy - Selbsthilfe sofort bei vielen Beschwerden, ISBN 978-3-89060-647-7, Neue Erde Verlag, 2014

ORGANWESEN nach Ewald Kliegel Bilder Anne Heng (c)Organwesen nach Ewald Kliegel Bilder Anne Heng (c)

Ewald Kliegel & Anne Heng ORGANWESEN-Karten Neue Erde Verlag, 2019 Ewald Kliegel & Anne Heng ORGANWESEN-Karten Neue Erde Verlag, 2019
ORGANWESEN -KARTEN
ab 09. September 2019
unverbindliche Reservierung für das Kartenset
- signiert -
cards@ewald-kliegel.de 


Ewald Kliegel u. Thomas Gutsche: NUMEROSKOP Ganz einfach zum Geburtszahlenhoroskop ISBN 978-3-89060-249-3 Neue Erde VerlagEwald Kliegel u. Thomas Gutsche: NUMEROSKOP Ganz einfach zum Geburtszahlenhoroskop ISBN 978-3-89060-249-3 Neue Erde Verlag



©Ewald Kliegel contact@ewald-kliegel.de alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt
wichtig ! * * alle anwendungen sind sorgfältig recherchiert und erprobt. * * sie ersetzen aber keinesfalls die medizinische oder naturheilpraktische abklärung und behandlung * * alle Texte und abbildungen in diesen websites sind urheberrechtlich geschützt

Den Menschen ganzheitlich sehen

Bewusstsein als Schlüssel zu den Reflexzonen

Die Verbindung mit dem Energiestrom

Der Körper als Idee der Seele
Achtsamkeit als Grundprinzip   -   der Energiestrom
Dieser Auszug aus dem Buch "Massagen mit Edelsteingriffeln" gilt ebenso für alle Behandlungen in den Reflexzonen.

Tief im Innern haben wir alle ein Gespür, was uns gut tut und was uns schadet. Dabei steht jedem von uns eine eigene Energiewelt zur Verfügung. Einige spüren die Energien der Erde, andere haben einen Zugang zu den menschlichen Energiefeldern und wieder andere können die Energiesituation eines Raumes wahrnehmen. Eigenartigerweise können alle Menschen die Energien von Edelsteinen fühlen. Oft beschränkt sich dies darauf, daß man intuitiv einen bestimmten Stein ergreift und andere nicht. Dies lässt sich sehr anschaulich mit den Joya®-Kugeln demonstrieren, die gleich groß und gleich temperiert sind. Lässt man jemanden mit geschlossenen Augen in den Kugeln wühlen, greifen auch Skeptiker mit einer großen Häufigkeit immer wieder nach ähnlichen Edelsteinqualitäten. So dürfen wir annehmen, daß wir es bei Edelsteinen mit Energien zu tun haben, die uns innerlich berühren. Kein Wunder also, daß Massagen mit Edelsteingriffeln tiefe Ebenen unseres Menschseins ansprechen. Dabei ist der Behandlungskompass für diese Art der Massage unsere Intuition – unser gefühltes Wissen.

Setzen Sie sich bequem hin, die Füße fest auf dem Boden und legen Sie Ihre Hände auf Ihren Nabel. Stellen Sie sich nun vor, Ihre Füße würden Wurzeln schlagen. Mit jedem Atemzug, den Sie durch das Heben und Senken Ihres Bauches unter Ihren Händen spüren, breiten sich Ihre Wurzeln immer weiter und tiefer in die Erde aus. Manchmal reichen diese Wurzeln sogar tief in das Erdinnere bis zum Magma. Lassen Sie Ihre Wurzeln freudig im Magma planschen und schauen Sie zu, wie alle belastenden Gedanken und Gefühle dorthin abfließen.

Nun richten Sie bitte Ihre Aufmerksamkeit auf Ihren Scheitel. Stellen Sie sich vor, wie Sie dort Ihr geistiges Schiebedach öffnen und suchen Sie sich am Sternenhimmel einen schönen Stern aus. Lassen Sie diesen Stern auf sich einstrahlen und fühlen Sie, wie dieses angenehme Licht Ihre Wirbelsäule durchströmt und über Ihre Wurzelspitzen in das Magma fließt. Nach und nach perlt dieses Licht wie ein Sprudelbad um Ihre Wurzeln. Auf diese Weise stellen Sie eine schöne und lichtdurchflutete Verbindung zwischen Ihrem äußeren Universum und Ihrer inneren Erde dar und spüren Sie, wie gut es tut Mittler von Energien zu sein.

Damit sind Sie an Ihrem Platz in der Gegenwart solide verankert. Spüren Sie, wie über diese Verbindung alle belastenden Energien abfließen und transformiert werden. Geben Sie diesem Fließen Raum und hören Sie einfach auf die Stimme Ihrer Organe .